• Edu Action Bildungsgipfel Rhein-Neckar 2016

    Karte nicht verfügbar

    Datum/Zeit
    Date(s) - 01/07/2016 - 02/07/2016
    Ganztägig

    Kategorien


    Wir laden Sie herzlich ein zum 1. EduAction Bildungsgipfel am 1. und 2. Juli 2016 in Mannheim, Heidelberg und weiteren Orten in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der EduAction Bildungsgipfel unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Johanna Wanka versteht sich als bundesweite Leitkonferenz für ZukunftsBildung.

    Unter dem Motto „Bildung gemeinsam gestalten“ bringt er erstmals bewusst alle Akteure einer lebenslangen Lernkultur zusammen – von frühkindlicher und schulischer bis universitärer und beruflicher Bildung, von Lehrenden und Lernenden bis Bildungsinnovatoren und -initiativen, von Stiftungen und Unternehmen bis Wissenschaft, Politik und Kommunen. Im Zentrum stehen sieben zentrale Herausforderungsfelder einer BILDUNG FÜR DAS 21. JAHRHUNDERT:

    1. Wie verbessern wir die Wirksamkeit von Lernen?
    2. Wie meistern wir aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen wie die Flüchtlingsintegration?
    3. Wie verknüpfen wir digitales und analoges Lernen sinnvoll?
    4. Wie meistern wir die Anforderungen als Innovationsland?
    5. Wie bleiben wir ein Land der Fachkräfte?
    6. Wie gelingen uns die dafür notwendigen Transformationen?
    7. Wie vernetzen wir uns für die gemeinsame Gestaltung dieser Herausforderungen?

    Mehr als 150 Pioniere innovativer Bildungsprojekte und führende Impulsgeber gestalten ein überaus reichhaltiges, impulsstarkes und interaktives Programm. Mit dabei sind der Transformationsexperte Fredmund Malik, die Politikberaterin Gesine Schwan, der Gehirnforscher Gerald Hüther, der Bertelsmann-Stiftungsvorstand Jörg Dräger, und der Personalexperte Thomas Sattelberger.
    Der 1. Juli ist als TAG DER IMPULSE konzipiert und findet im Congress Center Rosengarten in Mannheim statt, der 2. Juli als TAG DER ERFAHRUNGEN an unterschiedlichen Orten in der Region mit Tagesseminaren und Kreativworkshops bis Field Trips. „Bildung gemeinsam gestalten“ bedeutet für den EduAction Bildungsgipfel, gemeinsam an einer neuen Kultur des übergreifenden praxis- und umsetzungsorientierten Austauschs zu arbeiten.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf Ihre Weitergabe dieser Einladung in Ihrem Netzwerk, damit dieser Bildungsgipfel ein starker Meilenstein wird. Gerne unterstützen wir – die Veranstalter Genisis Institut und Metropolregion Rhein-Neckar GmbH – Sie dabei mit entsprechenden Materialien und aktuellen News.
    Ansprechpartner und detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage, wo Sie sich auch ab sofort anmelden können: www.edu-action.de

Comments are closed.