Elterngruppe Inklusion in der Grundschule

Kontaktgruppe: Kerstin Herbold

Wir sind eine Gruppe von Eltern zukünftiger Inklusionskinder in der Grundschule im Raum Weinheim. Auf dem Weg bis zur Einschulung möchten wir uns gegenseitig unterstützen. Da die schulische Inklusion in Baden-Württemberg in vielen Fällen als Gruppenlösung erfolgt, ist es wichtig, dass sich die Eltern kennen und gemeinsam überlegen, welche Standorte für mehrere Familien akzeptabel sind und somit für eine gute Gruppenlösung in Frage kommen könnten.
Wir treffen uns ca. 3-4x/Jahr zum gegenseitigen Austausch.

Eine Teilnahme an den Treffen ist sinnvoll für Eltern von Kindern mit Behinderungen, Entwicklungsauffälligkeiten oder chronischen Erkrankungen, die ihr Kind inklusiv beschulen lassen möchten. Wir empfehlen die Kontaktaufnahme 2-3 Jahre vor dem geplanten Schulbeginn.

Auch Eltern, die noch unschlüssig sind, ob ihr Kind eine allgemeine oder eine Sonderschule besuchen soll, sind herzliche willkommen. Zum Raum Weinheim gehören in unserem Sinne auch die Gemeinden Laudenbach, Hemsbach, Heddesheim und Hirschberg.

Bei Interesse oder Fragen können Sie sich jederzeit an Kerstin Herbold wenden: KRandoll@aol.com Tel.: 06201-340118

Wir freuen uns auf möglichst viele interessierte Eltern und einen regen Austausch!